Home
N e w s
Impressum/Kontakt
Über mich
Schutzdienst
Unsere Hunde
Diashow
Zucht
A- Wurf
B- Wurf
C-Wurf
D-Wurf
E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
H-Wurf
I-Wurf
J-Wurf
K-Wurf
L-Wurf
1. Welpentreffen
2. Welpentreffen
3. Welpentreffen
1. Treffen
Erfolge
Verkäufe/ Marktplatz
Videos
der DSH
Hundesport
Gesundheit/Krankheit
SV Formulare/Satzung
Ergebnisse
Veranstaltungen
Hundenamen
Ammenvermittlung
Rund um den Hund
Gästebuch
Links
Linkliste
Verschiedenes

Ich betreibe nun seit fast 30 Jahren Sport mit dem Deutschen Schäferhund  und anderen Rassen. In der Zucht und Ausbildung meiner Hunde lege Ich sehr großen Wert auf die Leistung des Hundes  bei  ansprechender  Anatonie.

Was ein erwachsener Hund leisten kann, hängt zu einem gewissen Teil davon ab, was ihm genetisch in die Wiege gelegt wurde, in der Hauptsache aber, wie gut er trainiert bzw. ausgebildet ist und wieviel Spaß ihm die Aufgabe macht.

 Unser Zuchtziel
ist der vitale, physisch und psychisch belastbare Gebrauchshund mit entsprechendem Triebpotential und funktionaler Anatomie!

Zu Höchstleistungen wird man einen Hund nur dann motivieren können, wenn er liebt, was verlangt wird. Er muß seine "Arbeit" als Spiel auffassen und sich auf eine Belohnung freuen. Das Einhalten der Spielregeln gehört dazu. Sie müssen dem Hund Schritt für Schritt vorsichtig erklärt werden und dürfen dem Hund die Lust am Spiel nicht nehmen. Der gemeinsame Spaß muß im Vordergrund stehen. Aus Angst ("Pflichtbewußtsein") resultieren nie Höchstleistungen. Sind die Abläufe mit zu harten Strafen erzwungen worden, zeigt der Hund nie unbefangen, was in ihm steckt.

Da ich bereits viel Erfahrung in der Ausbildung von Hunden sammeln konnte und beim SV eine  Lizenz als Übungsleiter sowie eine Lizenz als Zuchtwart erworben habe, stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Verfügung

 

Zwinger von der Einflugschneise  | rudi@einflugschneise.com